Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insb. Bildungsökonomik
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Empirische Innovationsökonomik (Wintersemester 2013/14)

(Bachelor)

Dozent:

Dr. Simon Wiederhold

Sprechstunde: nach den Vorlesungen und nach Vereinbarung

Zeit und Ort:

Donnerstag 8:15 – 9:45 Uhr, Amalienstr. 73A, Raum 211

Art der Veranstaltung:

3-ECTS-Veranstaltung in BSc WP "Methoden der ökonomischen Analyse" oder "Angewandte Ökonomik"

Beschreibung:

In der heutigen Wissens- und Informationsgesellschaft sind Innovationen elementar für die wirtschaftliche Entwicklung. Ziel der Veranstaltung ist die Vermittlung eines Überblicks über die Innovationsökonomik. Dabei nehmen empirische Analysen des Innovationsprozesses und der Rolle der Politik im Innovationsgeschehen einen Schwerpunkt ein. Der Innovationsprozess erstreckt sich dabei von der Suche nach neuem Wissen (FuE) – mit dem Ergebnis der Invention – über die ökonomische Anwendung dieses Wissens (Innovation) bis hin zu dessen Marktdurchdringung (Diffusion).